"Auge um Auge macht die Welt blind!"

Mahatma Ghandi



Der gewaltlose indische Freiheitskämpfer Mahatma Gandhi forderte, Gleiches nicht mit Gleichem zu vergelten.

 

Ich bin gegen die Todesstrafe weltweit, da es nicht recht sein kann, Unrecht mit Unrecht, d. h. Töten durch Töten zu vergelten. 

 

Es geht mir nicht darum, Verbrecher vor einer angemessenen Strafe zu schützen. Und wenn ich hier das Thema "Todesstrafe in den U.S.A." behandle, dann möchte ich hiermit auch kein Amerika-Bashing betreiben. Wir dürfen jedoch nicht die Augen vor der Tatsache verschließen, dass die Vereinigten Staaten der einzige westliche Industriestaat mit Todesstrafe ist und diese Strafform ein Unrecht darstellt, welches auch Unschuldigen  das Leben kosten kann. Letztendlich fordern auch die Vereinten Nationen die Abschaffung der Todesstrafe weltweit.

 


Fragen, Kommentare und Anregungen? Möchten Sie weitere Informationen zum Thema Todesstrafe in den Vereinigten Staaten?

 

Dann besuchen Sie meinen Blog!

Hier geht's zum Blog!